Nachspeisen

Rhabarberkuchen mit Haube

30. April 2020

Der Rhabarber wuchert im Garten. Von weitem sind seine großen Blätter und die meist rot-grünen Stängel sichtbar – und um die geht es. Im Geschmack säuerlich, mit hohem Vitamin C Gehalt und kalorienarm!!

Bei diesem Rezept handelt es sich um eine schnelle Kuchenvariante; alle Zutaten werden vermischt – ohne Eiklarschlagen.

Das Ergebnis ein saftiger Kuchen, bei dem das Obst sehr gut mit dem süßen Baiser harmoniert.

Viel Spaß beim Nachbacken!

 

Zutaten für eine Tortenform

  • ca. 1 kg Rhabarberstängel
  • 2 EL Braunzucker
  • Saft einer Zitrone
  • 130g Butter
  • 250g Braunzucker
  • Zesten einer Zitrone + 1 EL Zitronensaft
  • 1 Sackerl Vanillezucker
  • 4 Eier
  • 200g Mehl glatt
  • 1/2 Sackerl Backpulver
  • 2 EL Rum, etwas Salz
  • Marmelade zum Bestreichen
  • 4 Eiklar und 250g Feinkristallzucker

Zubereitung

Schritt 1

Den Rhabarber schälen und in ca. 1cm große Stücke schneiden, in einer Schüssel mit dem Braunzucker und dem Zitronensaft vermischen und zur Seite stellen und ziehen lassen.

Das Backrohr auf 180 Grad aufheizen.

Schritt 2

Die Butter mit dem Braunzucker, Zitronenzesten, Zitronensaft und Vanillezucker mit einem Handmixer vermischen und nach und nach die Eier dazugeben. Jedes Ei aber sehr gut mit der Masse verschlagen.

Schritt 3

Das Mehl mit dem Backpulver und einer Prise Salz vermischen und unter das Butter-Ei-Gemisch rühren, Rum und Rhabarberstücke dazugeben und in die gebutterte Tortenform gießen.

Im vorgeheizten Backrohr ca. 50 Minuten backen, bis die Oberfläche leicht gebräunt ist.

 

Die Haube

Nach dem Backvorgang den Kuchen etwas abkühlen lassen, dann die Oberfläche mit Marmelade bestreichen.

Die Eiklar mit dem Feinkristallzucker sehr schaumig schlagen, bis man Spitzen ziehen kann – dauert ca. 5-8 Minuten. Den Schaum auf dem Kuchen verteilen und bei 150 Grad ca. 30 – 40 Minuten neuerlich backen – ab 30 Minuten unter Beobachtung, damit das Baiser nicht zu dunkel wird.

Noch lauwarm genießen!!

 

You Might Also Like

No Comments

Leave a Reply